3. Spieltag der Welpenliga

Im Turnerheim fand der dritte Spieltag der Welpenliga statt. Es trafen sich Mädchen und Jungen von acht Kita-Teams, um dem Ball nach zu jagen und Tore zu erzielen. Zwei Mannschaften (Zwergenland aus Weißwasser und das Knirpsenland Gablenz) konnten aus organisatorischen Gründen leider nicht teilnehmen. 
Kerstin Münzberg, Mitarbeiterin der WGW eG eröffnete das erste Turnier des Jahres 2019. Es wurde in zwei Gruppen gespielt und alle waren mit Feuereifer dabei. Alle Aktionen wurden von den Zuschauern fleißig angefeuert und am Ende gewannen wieder alle teilnehmenden Mannschaften - Sankt Johannes, Ulja, Regenbogen, Waldwichtel, Sonnenschein (alle aus Weißwasser), Bummi Boxberg, Feuerwehr Felicitas Weißkeißel und die Bergpiraten aus Bad Muskau.
 
Die Siegerehrung führten die beiden Vorstände der WGW eG Dietmar Lange und Annegret Besser durch. Beide waren stolz, da „ihre“ Kita, die Waldwichtel in der Gruppe A den Wanderpokal entgegennehmen konnten. In der Gruppe B erhielten ihn die Bergpiraten aus Bad Muskau, welche alle Spiele gewannen.
Gewinner der Herzen wurden die Kids aus Weißkeißel und Boxberg.
 
Ein Dank gilt dem Organisator Frank Konietzky und den fleißigen Helfern. Am 8. März treffen sich dann alle wieder, zu neuen packenden Spielen.