OB-Pokal 2016 geht nach Spremberg

Kinder aus 28 Kitas beteiligten sich am OB-Pokal. Kinder aus 28 Kitas beteiligten sich am OB-Pokal. Foto: WGW eG

Bei strahlendem Sonnenschein haben rund 500 Kinder aus 28 Kitas am 29. April 2016 auf dem Sportplatz am Turnerheim Weißwasser um Tore, Siege und Pokale gewetteifert. Anlass war das 3. Turnier um den Pokal des Oberbürgermeisters von Weißwasser innerhalb der Welpen-Liga. Beim Pokalspiel dabei waren Nachwuchskicker aus Sachsen, Brandenburg und Polen sowie viele Fans, die ihre Teams anfeuerten. Alle erlebten einen ereignisreichen und abwechslungsvollen Tag, bei dem ein Rahmenprogramm mit Maskottchen, Hüpfburgen, Eis- und Versorgungsständen sowie Quad fahren und dem Ablegen des Flizzy-Sportabzeichens für Abwechslung sorgte. Auch unsere Genossenschaft unterstützte als Welpen-Liga-Sponsor das Turnier und präsentierte sich mit einem Informationsstand." Dieses Turnier ist inzwischen eine mächtig große Veranstaltung geworden. Das Besondere daran ist aber, dass alle Teilnehmer nur gewinnen und es keine Verlierer gibt. Denn bei Welpen-Turnieren geht es um Spaß am gemeinsamen Fußballspiel", so Dietmar Lange, Technischer Vorstand der WGW eG, in seiner Eröffnungsrede.

Nach knapp fünf Stunden Spielzeit und zahlreichen Sieben-Meter-Schießen standen die diesjährigen Sieger fest. Über den ersten Platz samt Medaillen, Urkunden und OB-Pokal konnte sich die Kita Spreespatzen aus Spremberg freuen. Auf Platz 2 kickte sich die Kita St. Johannes aus Weißwasser. Den sportlichen dritten Platz erreichte die Kita Ulja aus Weißwasser. Alle anderen Kita-Teams, darunter Teilnehmer aus Niesky, Kodersdorf, Döbern, Spreewitz, Zary, Boxberg, Rietschen, Gablenz, Weißkeißel..., wurden Drittplatzierte.

Wie Frank Konietzky, Ideengeber und Initiator der Welpen-Liga, einschätzte, haben die Nachwuchskicker und ihre Unterstützer mit dem diesjährigen Pokal-Turnier auch die Feuertaufe für ein Großereignis im Juni nächsten Jahres geschafft. "Da werden wir mit noch mehr Kindern den Versuch starten, mit der Welpen-Liga den Sprung ins Guinnessbuch der Rekorde zu schaffen", blickt er voraus. Für sein Engagement in der Welpen-Liga und für die Organisation von Fußballturnieren der Altersgruppen Ü 50 und Ü 60 wurde Frank Konietzky beim Pokalspiel übrigens durch den Sächsischen Fußballverband mit der "Ehrennadel in Bronze" ausgezeichnet. Wir als WGW eG gratulieren herzlich und freuen uns zudem schon auf den nächsten Höhepunkt in der Welpen-Liga: das Abschlussturnier der Saison 2015/16!

Das Abschlussturnier der Spielsaison 2015/16 für Kindergartenkinder von vier bis sechs Jahre findet am 8. Juni, 9 bis 11.30 Uhr, auf dem Sportplatz am Turnerheim in Weißwasser statt.

Gelesen 1993 mal
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok