Erfolgreicher Start ins Veranstaltungsjahr 2017

Eröffnungsveranstaltung 2017 im Wohngebietstreff. Eröffnungsveranstaltung 2017 im Wohngebietstreff. Foto: WGW eG

Am 25. Januar fand die erste monatliche Informationsveranstaltung in unserem Wohngebietstreff in der Straße der Kraftwerker 10 in Weißwasser statt. Eröffnet wurde das Veranstaltungsjahr durch Dietmar Lange, Technischer Vorstand der Wohnungsbaugenossenschaft Weißwasser eG. Zu diesem ersten Informationsnachmittag waren bereits viele Genossenschafter gekommen, um sich über Themen wie Betreuungsrecht, Patientenverfügung, Nachlassregelung, Vorsorgevollmacht, Pflegegrade sowie Zuschussmöglichkeiten für wohnraumverbessernde Maßnahmen zu informieren. Durch die Referenten Frank Kirchhoff, Geschäftsführer des Betreuungsvereins Weißwasser e.V., sowie Simone Schwarzkopf, ehrenamtliche Behindertenbeauftragte der Stadt Weißwasser, wurden zudem zahlreiche Fragen der Teilnehmer beantwortet und persönliche Beratungstermine festgelegt.

Wer den Informationsnachmittag verpasst hat, kann sich während der Sprechzeiten der Experten ebenfalls informieren: Betreuungsverein Weißwasser e.V. (Jahnstraße 53 in 02943 Weißwasser, Tel.: 03576 – 2192529): montags von 13:00 bis 15:00 Uhr und ehrenamtliche Behindertenbeauftragte der Stadt Weißwasser (Pavillon am Sorauer Platz in 02943 Weißwasser, Tel.: 03576 - 217492): jeden zweiten Mittwoch im Monat von 14:00 bis 18:00 Uhr (nächster Sprechtag ist der 8. Februar 2017).

Interessenten für unsere nächsten Veranstaltungstermine im Wohngebietstreff sollten sich indes schnell anmelden, da das Teilnehmerkontingent begrenzt und die Nachfrage groß ist. Anmeldungen sind während der Sprechzeiten der WGW eG unter Tel.: 03576 – 2883-0 oder -2883-13 (Frau Larbig) möglich.

Angebote und Termine im Überblick:

Informationen und praktische Tipps zum Schutz vor Kriminalität mit Bürgerpolizist Herr Hanzig (22. Februar 2017, 14:00 bis 16:00 Uhr)

Fitness für jedermann – leichte Übungen mit Wasserflaschen mit Physiotherapeutin Heidrun Zimmer (12. April 2017, 15:00 bis 15:45 Uhr; Achtung: die Veranstaltung findet in den Räumen der Physiotherapie in der Straße der Kraftwerker 10 statt)

Osterbasteln für die ganze Familie unter Anleitung von Mitarbeitern der Station Junger Naturforscher und Techniker (12. April 2017, 14:00 bis 16:00 Uhr; Unkostenbeitrag für Material 2,50 €/Person)

Gelesen 1277 mal
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok