Genossenschaft unterstützt Lighthouse-Café

Familie Tippner freut die Hilfe. Familie Tippner freut die Hilfe. Foto: WGW eG

Seit 2007 betreibt der Fish Lausitz e.V. in Weißwasser die Begegnungsstätte „Café Lighthouse“, ein Betreuungs- und Sozialangebot für Menschen in schwierigen Lebenslagen.

Auch bei unserer Genossenschaft werden soziales und gesellschaftliches Engagement groß geschrieben. Durch die Genossenschaft gespendet wurden daher kürzlich Lebensmittel für das Lighthouse-Café, in dem die Tagesgäste auch zu den Mahlzeiten verpflegt werden. Michael Tippner vom Fish Lausitz e.V. und seine Familie freuten sich über die Spende und dankten der WGW eG für die unverhoffte und hilfreiche Unterstützung. Übrigens: Die Spende bestand selbstverständlich nicht nur aus dem Obstkorb.  Den haben Tippners eigens für das Foto in Szene gesetzt und präsentiert.  

Gelesen 815 mal
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok