Veranstaltung im Wohngebietstreff

Im Wohngebietstreff geht es diesmal um Reiserecht. Im Wohngebietstreff geht es diesmal um Reiserecht. Foto: WGW eG

Experte informiert zum Thema Reiserecht

Laut Umfragen gehen über 50 Prozent aller Deutschen einmal jährlich für mindestens fünf Tage auf Reisen. Die Urlaube reichen von Bade- und Erlebnisreisen über Kreuzfahrten, Städtereisen bis hin zu Wanderurlauben, Camping  und vielen weiteren Angeboten. Doch nicht immer wird der Urlaub zur schönsten Zeit des Jahres. Ungeahnte Komplikationen wie ein überbuchter Rückflug, eine Autopanne, die plötzliche Erkrankung eines Mitreisenden, der Verlust von Reisepässen oder Checkkarten sowie  kaputte Koffer oder schlechter Service und schmutzige Hotels können Reisen schnell zum Albtraum werden lassen.

Wie sich Urlauber in solchen Fällen richtig verhalten und wie sie Reisemängel und daraus resultierende Ersatzansprüche geltend machen – darüber informiert Rechtsanwalt Claus Meffert interessierte Bürger beim Informationsnachmittag der Wohnungsbaugenossenschaft Weißwasser eG (WGW eG). Natürlich werden auch Fragen der Teilnehmer beantwortet. Die Veranstaltung unter dem Motto „Ihr Recht auf Reisen“ findet am 06. September, von 14:00 bis 16:00 Uhr, im Wohngebietstreff der WGW eG in der Straße der Kraftwerker 10 statt.

Aus organisatorischen Gründen wird um vorherige Anmeldung bei der WGW eG gebeten. Möglich ist dies unter Tel.: 03576 2883-0 oder per Mail unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Gelesen 754 mal
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok