Informationsnachmittag zum Thema Selbsthilfegruppen

Im November wird zum Informationsnachmittag über Selbsthilfegruppen eingeladen. Im November wird zum Informationsnachmittag über Selbsthilfegruppen eingeladen. Foto: WGW eG

Selbsthilfegruppen sind selbstorganisierte Zusammenschlüsse von Menschen, die ein gleiches Problem oder Anliegen haben und gemeinsam etwas dagegen oder dafür tun wollen. Beispiele sind etwa der Umgang mit chronischen oder seltenen Krankheiten, Lebenskrisen oder belastenden sozialen Situationen. Welche Gruppen es in Weißwasser und dem Umland gibt, mit welcher Thematik sie sich befassen,  wie sie arbeiten und wie die Mitarbeit von Familienmitgliedern oder Freunden der Betroffenen helfen kann – darüber referieren Ina Müller (Kontakt- und informationsstelle für Selbsthilfe und Selbsthilfeinteressierte) und Betroffene in unserem Wohngebietstreff.

Die Veranstaltung findet am 15. November 2017, in der Zeit von 14:00 bis 16:00 Uhr, statt.

Wir laden alle Interessenten herzlich zur Teilnahme ein!

Aus organisatorischen Gründen sind vorherige Anmeldungen erbeten. Möglich sind Anmedlungen telefonisch in unserer Geschäftsstelle (03576/2883-0) oder bei unserer Mitarbeiterin Frau Larbig (03576/2883-13).

 

 

 

Gelesen 564 mal
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok